ion water_wetsuits men_ss22

Wetsuits

Die ION Neoprenanzüge für Damen & Herren meistern mit die größten Stürme, harte Bedingungen und sind da, um deine Komfortzone neu zu schreiben. Entdecke hochwertige Features, maximale Wärme & optimalen Stretch.

Filter
Seek Select 3/2 Front Zip - 773 deep-sea
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Select 3/2 Front Zip

Maximale Wärme & Stretch dank hochwertigen Materialien

Amaze Select 5/4 Back Zip - 773 deep-sea
Max_Flex

Damen Neoprenanzug Amaze Select 5/4 Back Zip

Maximale Wärme & Stretch dank hochwertigen Materialien

Amaze Select 6/5 Back Zip - 773 deep-sea
Max_Flex

Damen Neoprenanzug Amaze Select 6/5 Back Zip

Maximale Wärme & Stretch dank hochwertigen Materialien

Seek Select 4/3 Front Zip - 773 deep-sea
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Select 4/3 Front Zip

Maximale Wärme & Stretch dank hochwertigen Materialien

Seek Select 5/4 Front Zip - 773 deep-sea
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Select 5/4 Front Zip

Maximale Wärme & Stretch dank hochwertigen Materialien

ION Water_Wetsuit Insights

Wetsuit insights: Neoprene tech & cold water must-haves

Seek Select 6/5 Hood Front Zip - 773 deep-sea
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Select 6/5 Hood Front Zip

Maximale Wärme & Stretch dank hochwertigen Materialien

Seek Select 4/3 Back Zip - 773 deep-sea
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Select 4/3 Back Zip

Maximale Wärme & Stretch dank hochwertigen Materialien

Seek Select 5/4 Back Zip - 773 deep-sea
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Select 5/4 Back Zip

Maximale Wärme & Stretch dank hochwertigen Materialien

ION_TieDye_MainStage_375x725

Tie DYE collection

Damen Neoprenanzug Amaze Amp 3/2 Front Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Damen Neoprenanzug Amaze Amp 4/3 Front Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Damen Neoprenanzug Amaze Amp 5/4 Front Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Damen Neoprenanzug Amaze Amp 6/5 Hood Front Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Damen Neoprenanzug Amaze Amp 4/3 Back Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Damen Neoprenanzug Amaze Amp 5/4 Back Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Damen Neoprenanzug Amaze Amp 6/5 Back Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Seek Amp 3/2 Front Zip - 664 petrol
3 Farben
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Amp 3/2 Front Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Seek Amp 4/3 Front Zip - 259 tiedye-ltd-grey
3 Farben
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Amp 4/3 Front Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Seek Amp 5/4 Front Zip - 259 tiedye-ltd-grey
3 Farben
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Amp 5/4 Front Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Seek Amp 6/5 Hood Front Zip - 664 petrol
2 Farben
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Amp 6/5 Hood Front Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Seek Amp 4/3 Back Zip - 664 petrol
2 Farben
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Amp 4/3 Back Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Seek Amp 5/4 Back Zip - 664 petrol
2 Farben
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Amp 5/4 Back Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Seek Amp 6/5 Back Zip - 664 petrol
2 Farben
Max_Flex

Herren Neoprenanzug Seek Amp 6/5 Back Zip

Die perfekte Kombination aus Wärme & Stretch

Damen Surf Leggins Amaze Long Pants 1.5

Bewegungsfreiheit & Performance

Amaze Shorty 2.0 LS Back Zip - 900 black
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Shorty 2.0 Langarm Back Zip

Bewegungsfreiheit & Performance

Amaze Shorty Crossback 1.5 - 900 black
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Shorty Crossback 1.5

Bewegungsfreiheit & Performance

Amaze Hot Shorty 1.5 LS Front Zip - 900 black
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Hot Shorty 1.5 Langarm Front Zip

Bewegungsfreiheit & Performance

Amaze Shorty 2.5 SS Back Zip - 900 black
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Shorty 2.5 Kurzarm Back Zip

Bewegungsfreiheit & Performance

Amaze Core 3/2 Front Zip - 730 concord-blue
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Core 3/2 Front Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Amaze Core 4/3 Front Zip - 730 concord-blue
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Core 4/3 Front Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Amaze Core 5/4 Front Zip - 730 concord-blue
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Core 5/4 Front Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Damen Neoprenanzug Amaze Core 2/2 Shorty Kurzarm Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Amaze Core 4/3 Back Zip - 730 concord-blue
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Core 4/3 Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Amaze Core 5/4 Back Zip - 730 concord-blue
2 Farben

Damen Neoprenanzug Amaze Core 5/4 Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 2/2 Shorty LS Front Zip - 664 petrol
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 2/2 Shorty Langarm Front Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 3/2 Front Zip - 210 grey-camo
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 3/2 Front Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 4/3 Front Zip - 210 grey-camo
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 4/3 Front Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 5/4 Front Zip - 210 grey-camo
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 5/4 Front Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 2/2 Shorty SS Back Zip - 664 petrol
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 2/2 Shorty Kurzarm Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 3/2 SS Back Zip - 210 grey-camo
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 3/2 Kurzarm Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 3/2 Overknee SS Back Zip - 210 grey-camo
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 3/2 Overknee Kurzarm Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 4/3 Overknee LS Back Zip - 210 grey-camo
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 4/3 Overknee Langarm Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 4/3 Back Zip - 210 grey-camo
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 4/3 Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Seek Core 5/4 Back Zip - 210 grey-camo
2 Farben

Herren Neoprenanzug Seek Core 5/4 Back Zip

Vielseitig einsetzbar mit hochwertigen Features

Damen Neoprenanzug Element 4/3 Front Zip

Flexibel & robust

Damen Neoprenanzug Element 4/3 Back Zip

Flexibel & robust

Damen Neoprenhose Amaze Long Jane 1.5

Bewegungsfreiheit & Performance

Element 3/2 Back Zip - black
2 Farben

Herren Neoprenanzug Element 3/2 Back Zip

Flexibel & robust

Damen Neoprenanzug Element 3/2 Front Zip

Flexibel & robust

Damen Neoprenanzug Element 5/4 Front Zip

Flexibel & robust

Damen Neoprenanzug Element 2/2 Shorty Kurzarm Back Zip

Flexibel & robust

NEOPRENANZÜGE
 

Warum sollte ich mich für einen ION Neoprenanzug entscheiden?
Wir bieten dir höchste Qualität für deine Zeit im oder auf dem Wasser! Denn ION steht sowohl für die Verwendung hochwertigster Materialien als auch für progressives und funktionales Design. Deshalb unterstützen die ION Neoprenanzüge unsere Athleten beim Kitesurfen, Surfen oder Windsurfern täglich bei der Jagd nach Weltmeistertiteln und anderen Rekorden. Und in Zukunft auch dich!

ION bietet Neoprenanzüge für jeden Einsatzbereich und alle Bedürfnisse an. Als passionierte Wassersportler sind wir überzeugt, dass man keinesfalls bei der Qualität eines Anzugs sparen sollte. Während deiner Zeit im oder auf dem Wasser wünschst du dir sorgloses Kiten, Windsurfen oder Wellenreiten. Nichts ist ärgerlicher, als vorzeitig vom Wasser zu müssen, weil der Anzug nicht warm genug hält.

Welche ION Neoprenanzüge gibt es?
Grundsätzlich sind die ION Neoprenanzüge in folgende 3 Produktlinien unterteilt:

·       AMAZE:  Amaze ist die ION Neoprenanzugline für Damen.

·       SEEK: Seek ist die ION Neoprenanzugline der Herren.

·       CAPTURE: Kinder und Jugendliche finden in der Capture Neoprenanzugline die Ausstattung ihrer Wahl.

ION SEEK und ION AMAZE sind in drei Levels unterteilt: 

·       ION Select: ION Select ist die Premium-Line von ION. Dank des verwendeten Graphene_Plush Innenfutters und des Max_Flex Materials kombiniert das Select Level ultimative Wärme mit unglaublicher Flexibilität. Nur die hochwertigsten Materialien werden verwendet. Kompromisse werden nicht eingegangen.

·       ION Amp: Das Amp Level von Seek und Amaze zeichnet sich durch Leichtgewicht und unvergleichbare Flexibilität aus. Max_Flex im Schulter -und Armbereich garantiert dir maximale Bewegungsfreiheit mit hoher Wärme.

·       ION Core: Dank der cleveren Verwendung von hochwertigen Materialien und durchdachten Schnitten findet man in Core Level Anzügen das perfekte Preis-Leistungsverhältnis.

Zusätzlich zu den drei Levels von Amaze und Seek bieten ION Element Anzüge komfortables und robustes Material für Einsteiger.

Weiters bietet ION eine große Auswahl an Shorties, Steamern und Trockanzügen.

Welche Funktion hat ein Neoprenanzug grundsätzlich?
Die wichtigste Funktion von einem Neoprenanzug ist der Schutz. Ein Neoprenanzug soll dich und deinen Körper vor äußeren Einflussfaktoren beim Wassersport schützen. Und zwar vor Kälte, Sonne (im Speziellen UV-Strahlen) und Verletzungen.

Welche Arten von Neoprenanzügen gibt es generell?
Wetsuits bzw. Neoprenanzüge gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Sie variieren nach Geschlecht, Einsatzbereich, Außen- und Wassertemperatur und persönlicher Präferenz.

Grundsätzlich gibt es Neoprenanzüge für Damen, Herren und Kinder und Jugendliche. Diese Variation ist im Unterschied der Schnitte begründet. Neoprenanzüge für Frauen sind speziell an die weibliche Anatomie orientiert. Das gleiche gilt für Männer und den Nachwuchs.

Die Absicht eines Neoprenanzugs ist es den/die Wassersportler/in auf oder im Wasser warm zu halten. Dies wird hauptsächlich durch die Dicke des Neoprens und des verwendeten Innenfutters ermöglicht. Ist selbst ein sehr dünner Neoprenanzug zu warm, bietet es sich an einen „Shorty“ oder „Steamer“ zu wählen. Als Shorties bezeichnet man Neoprenanzüge sowohl kurze Ärmel als auch kurz Beine haben. Steamer sind Neoprenanzüge mit langen Beinen und kurzen Ärmeln. Für besonders kalte Tage sind dicke „Semidry“ Neoprenanzüge mit integrierter Haube eine Option. Ergänzt wird die Auswahl durch Trockenanzüge sogenannte „Drysuits“.  

Gewisse Neoprenanzüge eignen sich besser für einen Einsatzbereich als andere. Der ION Protection Steamer ist beispielsweise für Fahrstile mit hohem Verletzungsrisiko ausgelegt. Er wird gerne von Windsurfern und Wingfoilern gewählt. Der Trockenanzug ION Fuse Lightweight ist die Wahl für entspanntes SUPen oder Foilen in sehr kalter Umgebung.

Persönliche Präferenz ist die Reißverschlussart des Neoprenanzugs. ION Neoprenanzüge sind mit Frontzip (Reißverschluss vorne), Backzip (Reißverschluss hinten) und teilweise als No-Zip (ohne Reisverschluss) erhältlich.

Wie wähle ich einen den perfekten Neoprenanzug für mich?
Den perfekten Neoprenanzug wählst du indem du dir deines hauptsächlichen Einsatzbereiches und persönlicher Präferenz bewusst bist. Beantworte dir selbst die Fragen:

·       „Wo werde ich den Neoprenanzug hauptsächlich verwenden?“

·       „Wie Kälte-empfindlich bin ich persönlich?“

·       „Wie werden die Wasser- und Außentemperatur an meinem hauptsächlichen Einsatzort sein?“

Sobald du dir dessen bewusst bist, weißt du welche Dicke du benötigst. Achte darauf, dass die Dicke allein nicht ausschlaggebend für die insgesamt Wärme eines Anzugs ist. Das verwendete Innenfutter trägt auch sehr zur Wärmehaltung bei.

Daraufhin entscheidest du, welche Einstiegsart bzw. Reißverschlussart du präferierst. Vergleiche deine Maße unbedingt mit der bereitgestellten Größentabelle. Es ist essenziell, dass dein Neoprenanzug gut passt. Die richtige Größenwahl ist sehr wichtig. Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehlen wir dir den Neoprenanzug vor Ort im Shop anzuprobieren. 

Wie dick sollte mein Neoprenanzug sein?
Welche Dicke benötigt wird ist pauschal schwer zu beantworten und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Für die meisten Nordeuropäischen Länder empfehlt sich für den Herbst ein 4/3er oder 5/4er, für den Winter einen 5/4er und für die wirklich kalten Tage einen 5/4er mit separater Haube oder sogar einen 6/5er mit integrierter Haube.

Zu beachten ist, dass neben der persönlichen Kälteempfindlichkeit, selbstverständlich die Lufttemperatur und die Wassertemperatur ausschlaggebend ist. Dazu wie häufig man sich beim Ausüben der Sportart tatsächlich im Wasser befindet. Surfer sind beispielsweis kontinuierlich im Wasser, während man beim Kitesurfen, je nach Fahrstil, sehr selten im Wasser ist. Windsurfer und Kitesurfer sind außerdem stets dem Wind exponiert. Das erhöht das Kälteempfinden weiter.

Nicht zu vergessen sind Trockenanzüge. Die ION Fuse Drysuits bewähren sich im Kitefoilen, Wingfoilen, Windsurfen und auf dem SUP, wenn die Temperaturen wirklich eisig sind. 

Auf den jeweiligen Produktdetailseiten der ION Neoprenanzüge geben wir an, für welchen Aussentemperaturbereich der Anzug in der respektiven Dicke ausgelegt ist. Hier wirst du feststellen, dass dieselbe Dicke bei verschiedenen Modellen nicht immer für die gleiche Temperatur bestimmt ist.

Das Innenfutter vom Neopren hat eine große Bedeutung für die Wärmeisolation. Hier hat sich in der Entwicklung auch entscheidendes getan. ION’s Premiummodelle SEEK Select (Herren) und Amaze Select (Damen) haben unser neues Innenfutter „Graphene Plush“, was den Anzug noch einmal um 20% wärmer macht! Das ist ein Quantensprung in der Neoprenanzugtechnologie, denn Windsurfen/Kitesurfen/Surfen bei fünf Grad Lufttemperatur? Das ist durch den Einsatz durch „Graphene Plush“ noch viel verlockender geworden.

Selbst wenn man in wärmeren Umgebungen im Wasser ist, spielt ein hochwertiges Innenfutter eine entscheidende Rolle. Dank eines hochwertigen Innenfutters, kann ein vergleichsweise dünner Neoprenanzug dieselbe Wärme gewähren.

Ein 4/3 mm ION SEEK Select Anzug mit Graphene Plush Innenmaterial ist genauso warm wie ein durchschnittlicher 5/4 mm Anzug. Du kannst dadurch mit einer Neoprendicke runtergehen, hast eine bessere Flexibilität des Materials und die Kosten werden vergleichbar bleiben.

Wie teilen sich die Arten von Neoprenanzügen nach Wärmefaktor auf?
Drysuits sind Trockenanzüge. Sie besitzen lange Ärmel, lange Beine und eine Haube. Die Neoprendicke ist 4/3. Sie sind für sehr kalte Wassertemperaturen zwischen fünf bis 15 Grad ausgelegt. Trockenanzügen verhindern das Eindringen von Wasser.

Semidry-Anzüge lassen das Wasser zu geringen Maßen eindringen um eine isolierende Schicht zwischen Haut und Anzug zu schaffen. Sie haben lange Ärmel, lange Beine. Die dicksten Semidry Anzüge sind ausserdem mit integrierter Haube verfügbar. Die Dicken reichen von warmen 6/5 bis zu 3/2 dickem Neopren. Abhängig von der Neoprendicke sind Semidry-Anzüge für Wassertemperaturen von null bis 25 Grad ausgelegt.

Steamer besitzen kurze Ärmel und lange Beine. Aufgrund ihrer Dicken von 2/2 und 3/2 eignen sie sich für Wassertemperaturen zwischen 15 und 30 Grad. Sie bilden den Übergang zwischen Semidry und Shorties.

Overknees haven lange order kurze Ärmel. Ihre Beinlänge reicht über das Knie hinaus. 3/2 oder 4/3 dickes Neopren macht ION Overknees zur Wahl beim Übergang zwischen Semidry und Shorty. Dabei werden die Knie zusätzlich geschützt.

Shorties haben kurze Ärmel und kurze Beine. Die Neoprendicke von 0,5 bis 1,5 macht sie zur perfekten Wahl bei Wassertemperaturen von 20 bis 30 Grad. Sie bieten Schutz vor Sonne und Wind bei warmen Temperaturen.

Bei noch heißeren Temperaturen schützen Rashguards und Neotops vor Sonne und Wind. Sie sind Oberteile aus Neopren oder Lycra mit kurzen oder langen Ärmeln. Boardshorts und Neo Pants sind die dazu passenden Unterteile mit kurzen Beinen. Sie sind stylisch und schnelltrocknend

Wann sitzt ein Neoprenanzug richtig? Und was sollte ich bei der Passform des Neoprenanzugs beachten?
Bei Neoprenanzügen gilt die Aussage „sitzen wie eine zweite Haut“. Das erste Mal Anprobieren wird dir vermutlich nicht ganz einfach fallen. Es ist sehr wichtig die Größentabellen des Herstellers in Betracht zu ziehen. Grundsätzlich sollte ein Neoprenanzug eng sitzen, keine Falten werfen und auch nicht locker sitzen.

Auf keinen Fall sollte dich ein Neoprenanzug beim Surfen, Kiteboarden oder Windsurfen in den natürlichen Bewegungen einschränken. Weiters sollte dir der Neoprenanzug auch nicht die Luft abschneiden. Bitte beachte, dass sich ein Neoprenanzug nach den ersten paar Nutzungen deiner Körperform leicht anpasst und der Einstieg von Mal zu Mal leichter fallen wird.

Ein zu locker sitzender Neoprenanzug wird den Wassereintritt nicht verhindern können. Somit wird ständig eintretendes Wasser dich nicht warmhalten. Zusätzlich können zu locker sitzenden Anzügen für unangenehme aufscheuernde Körperstellen sorgen.

Es gilt den für dich optimalen Punkt zwischen ausreichender Wärme und maximaler Beweglichkeit zu finden. Um deine Bewegungsfreiheit auf dem Wasser nicht unnötig einzuschränken, gilt nicht immer „je dicker desto besser“!

Welche Vor- und Nachteile bieten integrierte Hauben gegenüber den separaten Modellen? 
Hauben sollten grundsätzlich gut sitzen, damit so wenig Wasser wie möglich eindringen kann.  

Mit einer integrierten Haube hat man ein noch geschlosseneres System, es ist also die wärmste Variante. ION‘s Beanie aus Neopren hält den Kopf sehr warm und trotzdem aber stellt die im/am Anzug integrierte Haube eine noch wärmere Variante dar.

Gibt es verschiedene Materialarten von Neopren bzw. von Neoprenstoffen?
Es gibt verschiedene Arten von Neoprenmaterial: Petroleum basiertes Neopren, Limestone Neopren und Yulex Neopren. Petroleum basiertes Neopren wird mittlerweile immer weniger verwendet. Limestone (deutsch Kalkstein) nutzen wahrscheinlich die meisten Hersteller im Wassersportsegment. Yulex ist die umweltfreundlichste Alternative von allen, aber auch die weniger flexiblere und auch teuerste Variante.

Was kostet ein guter Neoprenanzug?
Der Preis eines Neoprenanzugs ist abhängig von den verwendeten Materialien. Je hochwertigere Materialien verwendet werden, desto teurer ist der Anzug. Dabei gilt zu beachten, dass erhöhter Materialeinsatz den Preis ebenfalls beeinflusst. Das bedeutet, dass ein dünner 3/2er Neoprenanzug günstiger ist als dasselbe Modell in 6/5er Ausführung. Hier wird nur die halbe Menge an Neopren verarbeitet.

Der Preis eines Neoprenanzugs ist somit ausschlaggebend für seine Qualität. Demnach sind teurere Anzüge gleichzeitig qualitativ hochwertiger. ION Shorties oder Sommer-Styles sind bereits ab rund 100€ verfügbar. Die Obergrenze der dicken Premiummodelle liegt bei über 600€.

ION bietet Neoprenanzüge für jeden Einsatzbereich und alle Bedürfnisse an. Die Preise variieren je nach Modell und Dicke. Bei der Zusammensetzung der verwendeten Materialen macht ION keine Kompromisse in der Qualität. Und als passionierte Wassersportler sind wir überzeugt, dass man im Zweifel nicht an der Qualität eines Anzugs sparen sollte.